Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Felix_AW
Beiträge: 53
Registriert: 1. Jul 2018, 10:51

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#61 Beitrag von Felix_AW » 29. Dez 2018, 18:01

Viel Spaß und bis morgen früh beim Frühstück :thumb: :thumb: :D :D :D
Reise vor dem STERBEN :surprise:
sonst
reisen deine ERBEN :chgrin:

Benutzeravatar
Holly_IZ
Beiträge: 127
Registriert: 1. Jul 2018, 10:32

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#62 Beitrag von Holly_IZ » 29. Dez 2018, 19:25

Moin moin aus SH

Wir werden morgen Nachmittag im Aroma aufschlagen.
🚗🌬✌

Allen Teilnehmern am Kaltem Buffet in Smittys Fort guten Hunger. 😂🤣 Hoffen beim Griechen gibt's was warmes zu essen. 🍽
Bikergrüße
Holly & Trude

Ich: African Twin - CRF 1000/ Mat Black
Trudes: Suzuki Gladius, Anthrazit/Schwarz

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 1105
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#63 Beitrag von Heinz_AC » 30. Dez 2018, 08:31

Guten Morgääähn,
Holly ich muß dich leider enttäuschen. Die Küche war alles andere als kalt und das Essen war und saulecker. Nun liegt die Messlatte für den Griechen sehr hoch :chgrin:
Das war schon mal ein super Start in den Jahreswechsel Nun ab zum Frühstück :D
Weiteres zum gestrigen Abend folgt noch.
Mit halbwachem Gruß

Biene und Heinz ;)

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 823
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#64 Beitrag von Smitty_MYK » 30. Dez 2018, 09:41

Yeah, Heinz, was für ein toller Abend. :inlove: Liebe Freunde, ein phantastisches VILLEr-Dinner mit erstklassigem MOSEL-Wein (Danke an den Winzer-Franz! :thumb: ) und leckerem Bier aus SPANIEN. :mrgreen: Dazu herzerfrischender Smalltalk und prima Musik (Danke an Alexa! :thumb: ). :tongue: Sechseinhalb Stunden pures Vergnügen. :chgrin: Wir sind jetzt beim Aufräumen und Packen. :sweat: Dann geht's ab nach BURGEN. :idea: Spätestens um 1230 Uhr sind wir im "Aroma". :razz: Schnuddeldihu! :)
Mit glücklichem Sonntagmorgengruß...
Smitty :ranger:

...post scriptum: :arrow:
Der Grieche, hier das "Hellas" in TREIS-KARDEN, wird diese Messlatte niemals erreichen. :no: Für Karins "Perfektes Dinner" gibt's von mir zehn Punkte! :*
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Andreas_K
Beiträge: 106
Registriert: 1. Jul 2018, 10:48

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#65 Beitrag von Andreas_K » 30. Dez 2018, 11:26

Ich wünschen euch allen eineschöne, aufregende, unterhaltsame, kalorienreiche, alkoholgeschwängerte, lustige Jahresendzeitabschlussfeier :D
Kommt gut über den Jahreswechsel, und nehmt euch nicht zuviel vor. Denn der Wille ist stark, aber das Fleisch ist schwach... :ranger:
In diesem Sinne...
guten Rutsch
Andreas
Ich möchte nichts mit Naturkost zu tun haben. In meinem Alter braucht man alle Konservierungstoffe, die man kriegen kann.
George Burns (1896-1996)


Für Schreibfeler ist meine Tastatuhr zuständig :eek:

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 823
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#66 Beitrag von Smitty_MYK » 30. Dez 2018, 16:02

+++ Liveticker +++ Das spannende (Abenteuer-) Golfturnier ist zu Ende. +++ Bis auf die IZ-ler ist die Truppe vollzählig. +++
Smitty & Co
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 823
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#67 Beitrag von Smitty_MYK » 31. Dez 2018, 07:53

+++ Liveticker +++ Das VILLEr-Silvesterevent an der MOSEL geht weiter. +++ Nach einem schönen Dinner im "Hellas" und einigen Absackern im "Aroma" wird um 0830 Uhr erst einmal kräftig gefrühstückt. +++ Danach steht der unterirdische MOSEL-Wein-Nachts-Markt in TRABEN-TRABACH auf dem Programm. +++ Silvester mit lieben Freunden - was eine Gaudi. +++
Smitty & Co
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 823
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#68 Beitrag von Smitty_MYK » 31. Dez 2018, 17:03

+++ Liveticker +++ Nach einem erlebnisreichen Tag sind die VILLEr wieder im "Aroma" angekommen. +++ Kühler MOSEL-Wein rinnt jetzt durch durstige Kehlen. +++ Um 1900 Uhr startet die Silvester-Party. +++
Smitty & Co
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Felix_AW
Beiträge: 53
Registriert: 1. Jul 2018, 10:51

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#69 Beitrag von Felix_AW » 1. Jan 2019, 12:19

:exclaim: kurze Info :eek: :chgrin: wir liegen gut und wohlbehalten wieder auf dem eigenen Sofa mit Trillerpfeife und Mütze :lol: :* :* alles andere später.
Reise vor dem STERBEN :surprise:
sonst
reisen deine ERBEN :chgrin:

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 823
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#70 Beitrag von Smitty_MYK » 1. Jan 2019, 12:31

Neujahrstag. :o Der Tag danach. :eek: Für das Party-Volk gab es ein spätes Frühstück ab 0930 Uhr und als Überraschungsgäste Dieter_SIM und Irmi. :razz: Trotz der Strapazen der letzten Tage herrschte an der VILLEr-Tafel schon wieder eine ausgelassene Stimmung. :mrgreen: Herzhafte Scherze und wildes Gelächter zuhauf. :D Gegen 1100 Uhr trennte sich die Truppe. :cry: Es geht wieder nach Hause. :tongue: Bei uns ist jetzt Couchen angesagt und in den nächsten Tagen gibt's weder Alkohol noch Fleisch. :lol: Allen VILLErn & friends wünschen wir eine sichere Heimreise! :inlove: Der Abschlussbericht folgt, wenn ich Euch alle gut zuhause weiß. :note:
Mit feiermüdem Gruß aus FORT SMITTY...
Smitty & Karin :ranger:
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Holger_FF
Beiträge: 77
Registriert: 1. Jul 2018, 10:11

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#71 Beitrag von Holger_FF » 1. Jan 2019, 18:02

nach genau 710 abgespulten Kilometern von Burgen bis Ffo wieder daheim, Scheibenwischer ausgenuddelt, weil fast ununterbrochen im Einsatz, ansonsten keine Probleme.

war ein Bombenwochende, mehr demnächst in diesem Forum

Gruß

Holger & Conny aus FrankfuRT, dem an der Oder
Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf.

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 1105
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#72 Beitrag von Heinz_AC » 1. Jan 2019, 18:06

Wir sind, von Holly und Trude nach einer guten Fahrt , abgesehen von dem teilweise sehr miesem Wetter, ohne große Störungen, gute zu hause abgesetzt worden.
Mit guter Unterhaltung verflog die Zeit auch ziemlich schnell. :thumb:
Vielen Dank an Holly und Trude dafür.
Wir hoffen Ihr seid auch gut zu Hause angekommen.
Das war die Rückreise.
Alles andere später.

LG Biene & Heinz ;)

Benutzeravatar
Holly_IZ
Beiträge: 127
Registriert: 1. Jul 2018, 10:32

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#73 Beitrag von Holly_IZ » 1. Jan 2019, 18:54

Moin moin
Um 16uhr haben wir uns von Biene und Heinz verabschiedet 🤗 und um 18uhr war wir zu Hause. Fahrleistung gesamt 1372km. 🚗🌬

Es war mal wieder ein geiles 👍aber viel zu kurzes Wochenende an der Mosel mit Sylvester Party. 🥂🍾Wir haben wieder soviel Spass🤣😂 gehabt und jeden Kilometer gern dafür in Kauf genommen. Leider wurden heute morgen unter Restalkohol Phantasien 🤔🙈in den raum geworfen so das wir die ganze Rückfahrt Kopfkino😨 hatten.

- Danke Smitty & Kettchen für Orga 👍
- Danke Christine & Willi für die Ausrichtung und Service 👍
- DANKE euch anderen Bekloppten die solche Events zu dem machen was sie sind. Geil 👍👍

So muss Locher und Mütze suchen 🤗 , es gibt nichts näheres später 🙈🤣😂
Bikergrüße
Holly & Trude

Ich: African Twin - CRF 1000/ Mat Black
Trudes: Suzuki Gladius, Anthrazit/Schwarz

Benutzeravatar
Holger_FF
Beiträge: 77
Registriert: 1. Jul 2018, 10:11

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#74 Beitrag von Holger_FF » 2. Jan 2019, 19:01

so, nachdem wir uns auf Arbeit vom anstrengenden Jahreswechsel erholt haben, noch ein paar Worte:

der Auftakt - Dinner im Fort Smitty - bestimmt länger als geplant ;) - ein unvergesslicher Abend mit Speisen und Getränken, diese sogar warm (also die Speisen) und sehr lecker, danke Kettchen für Deinen unermüdlichen Einsatz in der Küche und dass Du Smitty nicht in die Zubereitung eingebunden hast, ich denke, seine Kochkünste beschränken sich auf Flaschen aufmachen :mad:
Mit Euch, Biene, Heinz und Alexa (sie kann sogar pupsen :eek: ) verging die Zeit wie im Flug.

AROMA, Abenteuer-Indoorgolfen, Weinnachtsmarkt in Traben-Trabach, Silvesterfeier - ich will dem Abschlussbericht nicht vorgreifen, nur so viel, es war mit Euch ganz schön anstrengend :rolleyes: , selten so viel und herzhaft gelacht :lol: :lol: :lol:

Ein Hotel für uns ganz allein während der Betriebsruhe - dafür auch Danke an Willi und Christine, unbekannterweise auch Danke von allen Gästen, die eventuell da gewesen sein könnten, für das, was ihnen erspart geblieben ist :mad: :mrgreen: :mrgreen:

:arrow:
Holly_IZ hat geschrieben:
1. Jan 2019, 18:54
- DANKE euch anderen Bekloppten die solche Events zu dem machen was sie sind. Geil 👍👍
dem ist nichts hinzuzufügen :mrgreen:

ganz liebe Grüße aus FrankfuRT

Holger & Conny

und nochmal alles Gute für 2019 :* :inlove:
Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf.

Benutzeravatar
Volker_HB
Beiträge: 140
Registriert: 1. Jul 2018, 11:36

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#75 Beitrag von Volker_HB » 3. Jan 2019, 06:08

Hallo ihr Lieben,
wir sind auch gestern abend sicher zu Hause angekommen.
Für so ein geiles Silvester nimmt man die Fahrt von etlichen Kilometern gerne auf sich.
Hat uns richtig Spass gemacht.
Man muss nicht verrückt sein, aber es hilft.
Vielen Dank an alle
Willi und Christine für das leckere Essen und das wir da sein durften.
Das mit der Mütze , dem Locher und den Stiefel und dann n..... auf dem Crosstourer ;) ;)
So heute müssen wir leider wieder zu Arbeit.
Aber sind ja noch Ferien und nur 2 Tage, dann das nächste Treffen.
Liebe Grüße aus Bremen
Die Lämmer :) :) :thumb: :thumb:

Benutzeravatar
Heinz_AC
Beiträge: 1105
Registriert: 2. Jul 2018, 17:13

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#76 Beitrag von Heinz_AC » 3. Jan 2019, 18:37

Moin,
stimmt Holly. Das WE war zur kurz, auch wenn es für uns einen Tag länger war.
Es war ein super Jahreswechsel. Sogar die Bahn hat sich angestrengt und war, mit kleinen
Schönheitsfehlern :think: ähm Überraschungen :surprise: eingebaut, durchweg pünktlich :thumb:
Wir waren auf der Hinfahrt 8 Stunden unterwegs, aber jede Minute davon war es Wert sie in Kauf
zunehmen.
Holger und Conny haben nicht nur unsere Zimmerschlüssel schon in Empfang genommen, sondern auch noch
zwei Nordsäcke zum Dinner for four, in Fort Smitty gekarrt. :tongue:
Ein toller Abend begann. Ein sauleckeres und alles andere als kaltes Menü hatte da Kettchen gezaubert. :* :thumb: :thumb:
Alexa war so beleidigt, dass sie nur zuhören, aber nicht mitessen durfte, dass sie das ein oder andere
Kommando vom Commander schlichtweg ignorierte. Vor allem wenn's um kölsche Tön ging :lol: Mit diesem
super Abend ging es schon los :lol:
Am nächsten Morgen gefrühstückt mit einem imaginären Blei-Sombrero :redface: auf dem Kopf, der sich
nicht abnehmen lassen wollte. :tongue:
Aber der Spaziergang mit Holger und Conny in Cochem war bei der Reduzierung der Kopfbreite schon sehr
hilfreich. :redface:
So reihten sich auch schon bald die nächste Abenteuer ein: Minigolftournier, mit einem Pokal der zu
klein war, um zu wandern, Essen beim Griechen, der die Vorlage von Kettchen nicht erreichen konnte, aber
lustig und gesellig war es trotzdem, ebenso beim Ausklang des Abends.
Beim nächsten Frühstück ging es schon wieder los. Futteraufnahme und Lachen ohne Ende.
Besuch in Traben-Trabach bei den Wein-Nachts-Märkten.
Nach kurzer Verschnaufpause im Aroma wurde der Silvesterabend eingeläutet mit einem Menü,
dass so liebevoll von Christine zubereitet wurde und so lecker war, :inlove:
dass selbst die dauerbeanspruchte Lachmuskulatur die Kalorien nicht verbrennen konnte. :sweat: :lol:
Kurzum es war ein super Event. :thumb: :chgrin: :inlove:
Besondere freudige Überraschung :surprise: beim Neujahrsfrühstück Dieter und Irmi wiederzusehen. :D :D

So ein Event bleibt in guter Erinnerung und daher Danke:
- Danke an Smitty und Kettchen, für die wieder einmal sehr gute Organisation und das Dinner mit dem sauleckeren Essen :* :* :thumb: :thumb:
- Danke an Holger und Conny, die uns zwei Nordsäcke immer mitgekarrt haben. :* :* :thumb: :thumb:
- Danke an Christine und Willy für den super Service und die liebenswürdeige Bewirtung, trotz Betriebsferien. :inlove: :inlove: :thumb: :thumb:
- Danke an Holly und Trude für das Nachausekarren der Sy-Säcke :* :* :thumb: :thumb: :tongue:
- Danke an Euch allen für die super Stimmung. :inlove: :* :tongue: :lol: :thumb: :thumb:

Mit dankbarem Gruß


Biene :* & Heinz :*

Benutzeravatar
Felix_AW
Beiträge: 53
Registriert: 1. Jul 2018, 10:51

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#77 Beitrag von Felix_AW » 6. Jan 2019, 12:39

Hallo zusammen, ich denke mal das hier schon fast :chgrin: alles geschrieben wurde,
Danke an Smitty und Kettchen für ihre Zeit und Mühe das ganze Jahr über! !!
Und für das Taxi 👍👍👍
Danke an Willi und Christine für die Überlassung des Hotels :chgrin: :chgrin: es hätte etwas wärmer sein können :surprise: ;) (für Insider, alle Knochen sind wieder heil 🚿)
Danke an alle anderen das wir wieder ein schönes Silvester mit euch feiern durften! !
Vielleicht hat ja schon einer eine Idee für 2019 /2920 !!
Wir wünschen allen ein Super 2019 😎😘😗🏍🏍

Liebe grüße Michaela und Felix
Reise vor dem STERBEN :surprise:
sonst
reisen deine ERBEN :chgrin:

Benutzeravatar
Felix_AW
Beiträge: 53
Registriert: 1. Jul 2018, 10:51

Re: Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#78 Beitrag von Felix_AW » 11. Jan 2019, 19:33

:ques: :ques: :ques: Abschluss :note: :no: :no: :ques: :ques:
Reise vor dem STERBEN :surprise:
sonst
reisen deine ERBEN :chgrin:

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 823
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#79 Beitrag von Smitty_MYK » 12. Jan 2019, 07:31

Folgt, Felix, keine Bange. ;) Bin zur Zeit sehr beschäftigt. :sweat: Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. :razz:
:) :) :) :) :)
Smitty :ranger:
SUUM CUIQUE

Benutzeravatar
Smitty_MYK
Beiträge: 823
Registriert: 18. Mai 2018, 21:23

Silvester an der MOSEL 29.12.2018 bis 01.01.2019

#80 Beitrag von Smitty_MYK » 27. Jan 2019, 16:41

Silvester mit VILLErn & friends, der Abschlussbericht. :note: Schlaglichtartig zunächst einmal die Chronik der Ereignisse an der schönen UNTERMOSEL. :surprise:
Samstag, 29.12.2018 :arrow:
- Um 1700 Uhr erreichen die Crews aus FF und SY FORT SMITTY. :)
- Bis kurz vor Mitternacht dauert das erste VILLEr-Dinner des Wochenendes, kurzweilig und (heftig) lustig. :razz:
Sonntag, 30.12.2018 :arrow:
- Treffen gegen Mittag im "Aroma" in BURGEN, es fehlen noch die VILLEr aus HB und IZ. :o
- Abenteuergolfturnier in KOBERN-GONDORF, auch hier kommen Freude und Spaß nicht zu kurz. :no:
- Felix spielt in einer eigenen Liga, mit 41 Schlägen auf 15 Bahnen dominiert er das Feld, Holger wird mit 53 Schlägen der Zwotbeste. :eek:
- Gegen 1600 Uhr erhält der Pilot aus REMAGEN unter dem Applaus der Golfer den begehrten Siegerpokal. :mrgreen:
- Vollzählig erleben die Teilnehmer ein leckeres griechisches Abendessen im "Hellas" in TREIS-KARDEN, es folgen anschließend noch etliche Absacker im "Aroma". :redface:
Montag, 31.12.2018 :arrow:
- Nach einem kräftigen Frühstück kommen die Kradler in drei Autos um 1100 Uhr in TRABEN-TRABACH an. :D
- Es folgt ein ausgiebiger Besuch des wirklich sehenswerten MOSEL-Wein-Nachts-Marktes mit kulinarischen Genüssen ohne Hutkauf. :chgrin:
- Beginn der Silvesterparty mit einem leckeren MOSEL-Dinner um 1900 Uhr. :rolleyes:
- Stundenlange, rauschende Fete mit feuchtfröhlichem Rutsch ins neue Jahr und Mitternachtssuppe, mehr wird an dieser Stelle nicht verraten. :lol:
Dienstag, 01.01.2019 :arrow:
- Mit dem dritten gemeinsamen Frühstück endet die Silvesterparty von VILLErn & friends in BURGEN. :cry:
- Danach geht's nach vier denkwürdigen Tagen wieder heim. :neutral:
Mitgefeiert haben: :arrow:
- Felix_AW mit Michaela :thumb:
- Heinz_AC mit Sabine :thumb:
- Holger_FF mit Conny :thumb:
- Holly_IZ mit Trude_IZ :thumb:
- Smitty_MYK mit Karin :ranger:
- Volker_HB mit Anke_HB :thumb:
Wie auch schon bei den Feierlichkeiten im letzten Jahr gilt: :arrow:
- Der Besuch des unterirdischen MOSEL-Wein-Nachts-Marktes in TRABEN-TRABACH ist ein absolutes Muss in dieser Region. :exclaim:
- Die Silvesterparty war wieder ein hammerharter Kracher, Mordsgaudi ohne Ende. :exclaim:
Auch im Namen von Karin sage ich herzlichen Dank: :arrow:
- Allen Feierbestien für vier tolle Tage. :thumb: :thumb: :thumb:
- Willi und Christine für beispielhafte Gastfreundschaft und hervorragende Küche im "Aroma". :thumb:
Es war ein schöner Start in das neue Jahr. :inlove: Touren & Treffen mit der VILLEr-Familie bleiben einfach unschlagbar! :*
Mit herzlichem VILLEr-Gruß an alle Teilnehmer...
Smitty :ranger:
SUUM CUIQUE

Gesperrt